Übersicht.                                                        Das bieten wir Ihnen an.


HEIMBEATMUNG.

Betroffene, deren Eigenatmung durch vorübergehende oder bleibende Störungen von Nervensystem oder Atemmuskulatur so stark beeinträchtigt ist, dass nur eine ständige maschinelle Beatmung als lebenserhaltende Funktion eine ausreichende Sauerstoffzufuhr garantieren kann, werden von uns in vertrauter Umgebung vollständig unterstützt.

 

Da das Krankenhaus nur die Versorgung in der Akutphase sicherstellt, stehen viele betroffene Angehörige vor neuen Herausforderungen. In erster Linie muss die Nachsorge und Dauerpflege des Beatmungspatienten gewährleistet werden. Speziell ausgebildete Pflegefachkräfte stellen die fachgerechte Versorgung dieser betreuungsintensiven Patienten sicher.

 

Die Übernahme eines Beatmungspatienten wird von uns individuell und in enger Abstimmung mit dem jeweiligen Krankenhaus und den betreuenden Fachärzten geplant und durchgeführt.

 

Hierfür zuständige Mitarbeiter suchen unsere Patienten bereits einige Tage vor der Entlassung im Krankenhaus auf, um einen reibungslosen und schonenden Übergang für den Betroffenen zu gewährleisten. In dieser Situation ist Hilfe und persönliche, individuelle Beratung gefragt. Sprechen Sie uns deshalb frühzeitig an, sodass wir mit Ihnen gemeinsam zeitnah die bestmögliche Lösung für den Betroffen finden können.

 

Lassen Sie sich heute noch von unseren Experten für Heimbeatmung individuell beraten!

 

 

24 STUNDEN PFLEGERISCHE VOLLVERSORGUNG.

Wenn eine ambulante Versorgung nicht mehr ausreicht, eine Pflegeperson immer, auch nachts erforderlich ist, dann ist häufig der Gang ins Pflegeheim der einzige Ausweg. Wir bieten Ihnen durch unsere Betreuung eine Alternative!

 

Der hilfesuchende Mensch wohnt weiter da, wo er am liebsten wohnt - zu Hause. Durch die ständige Anwesenheit einer Pflegefachkraft werden die ganzheitliche pflegerische Unterstützung und der Tagesablauf sichergestellt. Die Betreuungskraft erledigt hauswirtschaftliche Tätigkeiten und steht als Begleitperson für Arztbesuche, Spaziergänge und den Besuch zu kulturellen Veranstaltungen zur Verfügung. Eben all das, was das Wohnen in der gewohnten Umgebung erst lebenswert macht.

 

Lassen Sie sich heute noch von unseren Fachpflegekräften individuell beraten!

 


Download
Informationen für Betroffene und deren Angehörige
Infotmationsflyer Patient und Angehörig
Adobe Acrobat Dokument 6.4 MB